Senioren in Singen-Süd

Das Seniorenbüro befindet sich im DAS 2, Julius-Bührer-Str. 2 mit
Gabriele Glocker, Verena Zupan und Anja Haaff.

 

Die Zielgruppen des Seniorenbüros sind:

  • ältere Menschen mit Beratungs- und Unterstützungsbedarf in Singen
  • Seniorengruppen
  • Bürgerschaftlich Engagierte
  • Menschen im Übergang in den Ruhestand

Laufende Projekte und etablierte Strukturen sind beispielsweise die Pflegeberatung, das Projekt „ZWAR“ für Menschen im Übergang in den Ruhestand, der Aufbau einer Nachbarschaftshilfe in den nördlichen Singener Gemeinden, zugehende Hausbesuche, der Veranstaltungskalender, die kultur- und religionssensible Pflege und vieles mehr.

Pflegeberatung

Wir sind Ansprechpartner für Pflegebedürftige, Angehörige und deren Umfeld bei individuellen Fragen zu:

  • Leistungen der Pflegeversicherung
  • Pflegegraden und entsprechenden Anträgen
  • Unterstützungsmöglichkeiten für selbstbestimmtes Leben zu Hause
  • Dementiellen Erkrankungen
  • Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungenkostenlos, vertraulich, neutral

Wir nehmen uns Zeit für Sie! Zur Vermeidung von Wartezeiten vereinbaren Sie bitte einen Termin zum Gespräch, gerne auch bei Ihnen zu Hause.

Gemeinsam statt einsam
Wir sind Ansprechpartner für Menschen ab dem Übergang in den Ruhestand und haben uns zum Ziel gesetzt:

  • Ein gutes Älterwerden zu ermöglichen
  • Menschen zusammenzubringen
  • Der Vereinsamung älterer Menschen entgegenzuwirken
  • Informationen, z.B. in Form von Broschüren und Rundschreiben bereitzustellen
  • Ein offenes Ohr für Ihre Wünsche und Anliegen zu haben
  • Bei der Umsetzung von Ideen zu helfen

Sprechen Sie uns an! Gerne vereinbaren wir einen Termin zum Einzelgespräch, zum Besuch Ihrer Gruppe oder für einen Vortrag.


Veranstaltungen


Senioren-Mittagessen

Für alle, die nicht gern allein essen und deshalb die Gelegenheit nutzen möchten, mit anderen netten Senioren und nicht nur „Siedlern“ in Kontakt zu kommen.
Siedlergemeinschaft Singen e.V.

Datum: 29.09.19, 20.10.19., 20.11.19

Uhrzeit: ab 12:00 Uhr

Ort: Siedlerheim, Worblinger Str.67
Kosten: 6,- bis 8,- Euro, je nach Essen, Anmeldung erforderlich: 07731 - 21 293


Altenwerk St. Elisabeth

Hier treffen sich jeden Monat Gemeindemitglieder ab 65 Jahren zu geselligen, besinnlichen und kulturellen Veranstaltungen.

 

weitere Informationen