Stark im Süden - Singen (Hohentwiel)

Willkommen!

"Stark im Süden" ist ein Zusammenschluss von engagierten Menschen aus den unterschiedlichsten Einrichtungen im Singener Süden. Wir wollen die kulturelle Vielfalt und das Zusammenleben fördern. Außerdem liegt uns die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen besonders am Herzen.

 

Wer sich gerne dazu einbringen möchte, ist herzlich Willkommen!

Die Website informiert über die zentralen Themen „kulturelle und soziale Veranstaltungen / Feste“ – „wichtige Einrichtungen aus den Bereichen Sport und soziales Leben“ – sowie spezielle Angebote für Kinder und Jugendliche und Senioren. Stark im Süden hat sich zum Ziel gesetzt, dass die Südstadtbewohner über die Website alle wichtigen Informationen aus ihrem Quartier erfahren können. Der Schwerpunkt liegt derzeit vor allem bei Angeboten für Kinder und Familien. Ziel der Website ist auch, mehr und mehr Menschen aus der Südstadt für einen neuen Aufbruch zu gewinnen. In diesem Sinne freuen sich die Macher der Website auch über Anregungen und Beiträge aus der Bevölkerung. Wer Beiträge für die neue Website einbringen möchte, kann diese an info@kinderchancen-singen.de senden, oder diese direkt über den Südstadttreff in der Berliner Straße 8 einbringen.

 


Aktuelle Meldungen

Computerplatz für Schulaufgaben

Der Südstadttreff stellt Computerarbeitsplätze
für Schulaufgaben zur Verfügung: Im Südstadttreff, Berlinerstr . 8, in Singen.

Montags und Mittwochs von 11.00 bis
13.30 Uhr kannst Du nach vorheriger Terminabsprache vorbeikommen! Es kann allerdings zu Wartezeiten kommen.

WICHTIG: Es gibt keine Nachhilfe - die Computerarbeitsplätze sind für Schüler*innen gedacht, die zu Hause keine / eingeschränkt Möglichkeit haben, online zu lernen und Arbeitsmaterial auszudrucken.

Bitte Mundschutz, E Mailadresse bzw. Zugangscode für Aufgaben mitbringen. Abstand halten!

 

Download
Computerplatz_3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.7 KB

Gesundes Lunch-Paket

Gesundes Lunch-Paket mit einem leckeren Vesperbrotund weiteren gesunden Nahrungsmitteln für alle Kinder in den Grundschulen und Kitas in Singen!


Die Singener Tafel gibt nach Möglichkeit noch eine kleine Überraschung dazu!


Erste Ausgabe am Mittwoch, den 13.05.20 zwischen 10.00 Uhr und 11.00 Uhr

Dann immer zu dieser Uhrzeit am Mittwoch und Freitag.

 

Wo?

  • In der Südstadt: Siedlerheim in der Worblingerstr. 67
  • In der Innenstadt: Treffpunkt Horizont in der Hegaustr. 29 >> Achtung: hier keine Halte- und Parkmöglichkeit vor dem Haus!

Wichtig: Wegen der Corona-Pandemie unbedingt auf Abstandsregeln achten und keine Gruppen bilden! Das Gesunde Lunch-Paket können wir nur ausgeben, soweit der Vorrat reicht.

Neue Ausgabestelle der Tafel Singen

Wir eröffnen eine neue Ausgabestelle der Tafel Singen die „Südstadt Tafel im Zelt“ auf dem Gelände der Siedlergemeinschaft, Worblinger Str. 67, Singen.
Neueröffnung am Mittwoch den 13. Mai 2020
Öffnungszeiten immer am Mittwoch von 13 bis 15 Uhr
Immer ab 12 Uhr können Kundenkarten beantragt werden nach den Vorgaben der Tafeln: www.tafeln-kreis-konstanz.de/wer-darf-einkaufen.html

 

Wir freuen uns auf Euch / Sie!
Bitte sprechen sie uns an, bei Fragen, zur ehrenamtlichen Mitarbeit, bei Lebensmittelspenden und bei Interesse an unserer Arbeit.  Sie erreichen uns im Tafellager Worblingen unter Tel.: 07731 - 782815

Kinderchancen Singen sponsert Schulranzen zum Schulanfang

Wie schon in den letzten Jahren bietet Kinderchancen Singen e.V. Mädchen und Jungen aus Familien mit geringem Einkommen einen neuen hochwertigen Schulranzen zum kleinen Preis an. Die Ranzen werden nur an Kinder abgegeben, die eingeschult werden.  Über Spendengelder hat der Verein 50 neue hochwertige Ranzen gekauft, die für einen symbolischen Betrag von 10,- € oder 15,- € abgegeben werden. Zu jedem Ranzen gibt es noch einen Sportbeutel, bei vielen sind entweder ein Mäppchen ohne Inhalt, eine Trinkflasche oder eine Vesperbox dabei. Die Familien werden durch die Singener Kindertagesstätten über die Aktion informiert. Sie können sich aber auch direkt beim Verein Kinderchancen melden. Ein guter neuer Ranzen erfüllt die Kinder mit Stolz und stärkt das Selbstvertrauen zum Schulbeginn. Kinderchancen Singen e.V. freut sich über Spenden, damit diese Aktion so auch wieder im nächsten Jahr durchgeführt werden kann. Spendenkonto:  Volksbank Schwarzwald- Baar- Hegau, IBAN: DE 1169 4900 0000 3800 3801, Stichwort: Schulranzen. Weitere Auskünfte gibt es im Südstadttreff, Berliner Straße 8, Tel.: 07731 96970550 oder im Kinderbüro Kinderchancen / AWO, Heinrich-Weber-Platz 2 Tel.: 07731 958096.

Weihnachtsmarkt begeistert die Besucher

Am Freitag, den 29.11.19 fand auf dem Gelände des Siedlerheims dritte Weihnachtsmarkt im Singener Süden statt. Zum Auftakt der Adventszeit wurde der größte Weihnachtsbaum der Südstadt aufgestellt, der von der IG Süd gestiftet wurde. Rund 300 Besucher lauschten den Kindergartenkindern der Kita St. Nikolaus, die einige Weihnachtslieder sangen. Und anschließend tauchte, zur Freude der Kinder, der Nikolaus mit einem Sack voller kleiner Geschenke auf.

Stimmungsvoll war der Weg mit Kerzen und Feuerschalen gestaltet und bunte Lichterketten schmückten die Pergola und Pavillions, die zum verweilen einluden. Von Jung bis Alt aus allen Ecken des Singener Südens strömten die Besucher, die mit Kalbsbratwurst, Kürbissuppe, Waffeln und Punsch verköstigt wurden.

 

Artikel im Wochenblatt


ältere Artikel in unserem Archiv