03. August 2021
Nach der Neugestaltuung der Räumlichkeiten und dem Abflauen der Corona-Belastungen öffnet sich das Haus in der Worblinger Straße 67 wieder für viele unterschiedliche Nutzungen. Dazu haben die Siedlergemeinschaft und der Verein Kinderchancen Singen eine Hausgemeinschaft begründet. Jeder der beiden Partner trägt mit eigenen Angeboten dazu bei, dass das Haus mit dem wundervollen Außengelände zum "Ort der Begegnung" für die Südstadt wird. Beide wollen aber auch, dass weitere Initiativen...
27. Januar 2021
Nach dem Schneebruch vom Tafelzelt in der Südstadt gab es viele spontane Hilfsangebote aus der Bevölkerung und von befreundeten Einrichtungen. Damit war dann auch schnell klar, dass eine schnelle Ersatzbeschaffung für das das zerstörte Zelt möglich wurde. Neben anderen Angeboten und Hilfen, wie mögliche Ersatzräume, finanzielle Unterstützungen und kleineren Zelten und Pavillons, kam von der Vesperkirche das Angebot eine Neuanschaffung in voller Höhe zu übernehmen.
20. Januar 2021
Das Schneechaos am letzten Freitag hat auch die Tafel in der Singener Südstadt hart getroffen. Das Verkaufszelt ist in der Nacht zum Samstag unter der Schneelast zusammen gebrochen. Jetzt heißt das für die Tafelhelfer*innen und Tafelkunden zunächst "nichts geht mehr"! Das Zelt kam von der Siedlergemeinschaft und hat den Siedlern in vielen Jahren gute Dienste geleistet. Tafel und Siedler haben aber schon die Fühler nach einem Ersatz ausgestreckt, weil, "Das Angebot wurde in den letzten...
26. Oktober 2020
Kinderkleiderbörse beim Siedlerheim Unter Beachtung aller Vorgaben hat die Südstadtinitiative „Stark im Süden“ am Donnerstag den 22. Oktober eine größere Kinderkleiderbörse organisiert und es war ein voller Erfolg. Vor Corona haben einzelne Kitas kleine Börsen und Tauschtische in ihren Einrichtungen organisiert, dass ging nun plötzlich nicht mehr, aber die Nachfrage war sehr groß. „Stark im Süden“ hat sich dann trotz Corona daran gewagt eine größere Kleiderbörse zu...
14. Mai 2020
Der Südstadttreff stellt Computerarbeitsplätze für Schulaufgaben zur Verfügung: Im Südstadttreff, Berlinerstr . 8, in Singen. Montags und Mittwochs von 11.00 bis 13.30 Uhr kannst Du nach vorheriger Terminabsprache vorbeikommen! Es kann allerdings zu Wartezeiten kommen. WICHTIG: Es gibt keine Nachhilfe - die Computerarbeitsplätze sind für Schüler*innen gedacht, die zu Hause keine / eingeschränkt Möglichkeit haben, online zu lernen und Arbeitsmaterial auszudrucken. Bitte Mundschutz, E...
13. Mai 2020
Gesundes Lunch-Paket mit einem leckeren Vesperbrotund weiteren gesunden Nahrungsmitteln für alle Kinder in den Grundschulen und Kitas in Singen! Die Singener Tafel gibt nach Möglichkeit noch eine kleine Überraschung dazu! Erste Ausgabe am Mittwoch, den 13.05.20 zwischen 10.00 Uhr und 11.00 Uhr Dann immer zu dieser Uhrzeit am Mittwoch und Freitag. Wo? In der Südstadt: Siedlerheim in der Worblingerstr. 67 In der Innenstadt: Treffpunkt Horizont in der Hegaustr. 29 >> Achtung: hier keine...
13. Mai 2020
Wir eröffnen eine neue Ausgabestelle der Tafel Singen die „Südstadt Tafel im Zelt“ auf dem Gelände der Siedlergemeinschaft, Worblinger Str. 67, Singen. Neueröffnung am Mittwoch den 13. Mai 2020 Öffnungszeiten immer am Mittwoch von 13 bis 15 Uhr Immer ab 12 Uhr können Kundenkarten beantragt werden nach den Vorgaben der Tafeln: www.tafeln-kreis-konstanz.de/wer-darf-einkaufen.html Wir freuen uns auf Euch / Sie! Bitte sprechen sie uns an, bei Fragen, zur ehrenamtlichen Mitarbeit, bei...
24. April 2020
Wie schon in den letzten Jahren bietet Kinderchancen Singen e.V. Mädchen und Jungen aus Familien mit geringem Einkommen einen neuen hochwertigen Schulranzen zum kleinen Preis an. Die Ranzen werden nur an Kinder abgegeben, die eingeschult werden. Über Spendengelder hat der Verein 50 neue hochwertige Ranzen gekauft, die für einen symbolischen Betrag von 10,- € oder 15,- € abgegeben werden. Zu jedem Ranzen gibt es noch einen Sportbeutel, bei vielen sind entweder ein Mäppchen ohne Inhalt,...
05. Dezember 2019
Am Freitag, den 29.11.19 fand auf dem Gelände des Siedlerheims dritte Weihnachtsmarkt im Singener Süden statt. Zum Auftakt der Adventszeit wurde der größte Weihnachtsbaum der Südstadt aufgestellt, der von der IG Süd gestiftet wurde. Rund 300 Besucher lauschten den Kindergartenkindern der Kita St. Nikolaus, die einige Weihnachtslieder sangen. Und anschließend tauchte, zur Freude der Kinder, der Nikolaus mit einem Sack voller kleiner Geschenke auf. Stimmungsvoll war der Weg mit Kerzen und...
26. September 2019
Erstmals als Standort, beteiligte sich das im Januar 2019 eröffnete Südstadttreff in der Berliner Straße 8 in Singen an der Museumsnacht Schaffhausen - Singen - Hegau - Stockach. Zu besichtigen waren die eingesendeten Werke des im Juli ausgeschriebenen Malwettbewerbs „Wenn ich zaubern könnte, würde mein Quartier so aussehen:…, sowie Fotografien des im Juni stattgefundenen Projektes „Kreidetraum“. Neben der Kunst konnten sich die Besucher/-innen mit kulinarischen Köstlichkeiten der...

Mehr anzeigen